Aktuelle Projekte

Projekt A354:

Auf der Alfredstraße in Essen errichten wir nahe dem Bredeneyer Kreuz in bester Lage und Ausrichtung hochwertige Büro- und Wohnflächen. Der repräsentative Neubau öffnet sich zur Sonnenseite in ein Tal und ermöglicht so entspanntes Wohnen und Leben in einem der attraktivsten Gegenden Essens.

Die Vorderfront wird durch Büroflächen gestaltet, in denen sich Publikum mit gehobenem Geschmack wohlfühlt.

Durchdachte Grundrisse und große Fensterflächen bringen Licht und Raumgefühl in das Gebäude und unterstreichen das großzügige Ambiente, welches durch die hochwertige Ausstattung weiter aufgewertet wird.

Die Tiefgarage ermöglicht den direkten Zugang zu den Wohnungen über Aufzug und Treppenanlage.

Weitere Stellplätze erhöhen den Nutzwert des Gebäudes.

Alle Flächen sind barrierefrei ausgeführt.

Anfang 2021 wurde mit den Rodungsarbeiten angefangen und der Bauantrag gestellt. Die Erteilung des Bauantrags wird für das Frühjahr 2021 erwartet.

Haus 3D

Projekt BHW89:

Am Brausewindhang in Essen-Schönebeck errichten wir in bester Lage und Ausrichtung hochwertige Wohnflächen. Der repräsentative Neubau öffnet sich zur Sonnenseite in das Naturschutzgebiet und ermöglicht so entspanntes Wohnen und Leben in einem der attraktivsten Gegenden Essens.

Durchdachte Grundrisse und große Fensterflächen bringen Licht und Raumgefühl in das Gebäude und unterstreichen das großzügige Ambiente, welches durch die hochwertige Ausstattung weiter aufgewertet wird.

Die Tiefgarage ermöglicht den direkten Zugang zu den Wohnungen über Aufzug und Treppenanlage.

Weitere Stellplätze erhöhen den Nutzwert des Gebäudes.

Alle Flächen sind barrierefrei ausgeführt.

Die Baugenehmigung ist erteilt und der Abriss des Altgebäudes erfolgt zeitnah. Der Baubeginn erfolgt dann kurzfristig.

Es sind nur noch zwei Einheiten verfügbar (Januar 2021)!

Abgeschlossene Projekte

Mehrfamilienhaus:

Am Woltersberg in Essen wurde 2018 den Eigentümern ein hochwertiges Mehrfamilienhaus mit 14 großzügig geschnittenen Eigentumswohnungen, davon zwei Penthouseanlagen, übergeben.

Die Eigentümergemeinschaft profitiert von sehr großzügigen Aufzugsanlagen, welche die Nutzer von der Tiefgarage bis vor die Wohnungstür befördern, sehr großzügigen Terrassen- und Balkonflächen mit unverbaubarem Blick in ein Naturschutzgebiet und durchdachter Raumaufteilung.

Gewerbebau:

Der prominent an der Ecke Haus-Horl-Straße – Heinz-Bäcker-Straße liegende Büro- und Gewerbekomplex wurde umfassend modernisiert und glänzt seitdem durch Vollvermietung. Die Dachflächen wurden saniert und die Attika mit hochwertigen LED-Spots betont. Das Treppenhaus wurde aufgearbeitet und ebenfalls mit LED versehen.

Die Büroräume wurden gemäß den Wünschen der Mieter individuell aufgearbeitet. Die Heizungsanlage wurde komplett erneuert.



Gewerbebau: 

Der Getränkemarkt wurde grundlegend überarbeitet und an die Flächenbedarfe des aktuellen Mieters angepasst.